Zehn Fakten für jedes Männer über Prostatakrebs



Prostatakrebs ist die häufigste Form von Krebs, die Männer betrifft und es gibt eine größere anzahl als 40.000 Männer diagnostiziert in Großbritannien jedes Jahr. Die Symptome sind jedoch ernstlich nach erkennen, da sie umherwandern sehr langsam erarbeiten. Das erste Zeichen des Krebses ist alltäglich, sowie ein Männlicher mensch Schwierigkeiten bei dem Wasserlassen hat, oder die Häufigkeit der Grundannahme, Veränderungen zu urinieren. Dies sind nicht immer Signal von Prostatakrebs, aber sowie ein Männlicher mensch irgendwelche Symptome entsprechend diese erlebt, sollten sie ihren Doktor für jedes eine Prüfung besichtigen. An dieser stelle sind zehn Daten über Prostatakrebs, die jeder Mann beachten sollte.

Welcher Typ von Herr ist am meisten gefährdet?

Die genauen Ursachen von Prostatakrebs sind nicht bekannt. Es kann Männer jeden Alters berühren, aber es ist häufiger bei älteren Männern. Es ist häufiger bei afrikanischen ebenso afro-karibischen Männern ansonsten es ist weniger bedeutend häufig bei asiatischen Männern, aber die Gründe dafür sind ebenfalls unbekannt. Menschen mit Vätern oder Brüdern, die an Krebs erkrankt sind, sind statistisch ebenfalls stärker gefährdet.

Wozu dient die Prostata?

Die Prostata ist eine Drüse, die etwa so groß ist in der art von eine Walnuss. Es sitzt zusammen mit der Blase ansonsten dem Penis des weiteren seine Funktionalität besteht Dadrin, die Flüssigkeit nach produzieren, die mit dem Sperma in dem Samen ejakuliert wird. Diese Flüssigkeit dient dazu, das Sperma zu nähren ebenso zu schützen.

In welchen Altersgruppen ist es am häufigsten?

Es ist am häufigsten bei Männern, die über 65 Jahre alt sind, ebenso es ist sehr selten für jedes Männer unter 40 Jahren, es zu entwickeln. Die Krankheit ist sehr zig-mal, aber nicht immer tödlich. Die meisten Prostatakrebserkrankungen entwickeln sich sehr langsam ebenso in einer Autopsie-Studie wurde festgestellt, dass 75% der Männer über 75, die an anderen Ursachen gestorben waren, Krebs hatten.

In bezug auf testen sie auf Prostatakrebs?

Der übliche Ersttest ist eine körperliche rektale Untersuchung. Dies kann dann mit einem Bluttest verfolgt werden, der Prostata-spezifischer Antigen (PSA) Test genannt wird. Der Bluttest kann jedoch irreführend sein, da es andere Ursachen für jedes erhöhte PSA-Werte rüberschieben kann.

Es auflage nicht immer behandelt werden

Aufgrund der Tatsache, dass viele Arten von Prostatakrebs so langsam Fortschritte machen, auflage es nicht immer Alsbald behandelt werden. Rein einigen Fällen können Männer sich dazu entscheiden, nicht sofort zugunsten einer genauen Überwachung behandelt zu werden. Dies wird denn aktive Überwachung bezeichnet.

Weswegen werden Männer nicht auf Prostatakrebs untersucht?

Es gibt eine anhaltende Debatte über die Wirksamkeit des regelmäßigen Screenings von Männern pro Prostatakrebs. Eine frühzeitige Befund erleichtert die Behandlung, aber die Tests sind nicht 100% zuverlässig, so dass ein regelmäßiges Screening bei manchen Männern zu unnötigen chirurgischen Eingriffen führen kann.

In bezug auf können Sie sich gegen Prostatakrebs schützen?

Es ist häufiger bei übergewichtigen Männern, die eine schlechte Ernährung essen des weiteren nicht turnusmäßig Sportart treiben. Es ist selbst häufiger hinein Fleischessern wie in Vegetariern. Wie bei den meisten Krebsarten ist der beste Kollegium, um fit nach ruhen außerdem eine gesunde Ernährung mit viel Obst ebenso Gemüse zu viktualien.

Prostatakrebs ist überlebensfähig

Hinsichtlich viele andere Formen von Krebs, mit modernen Behandlungsmethoden ansonsten denn es so langsam sein kann, For the site zu entwickeln, ist Prostatakrebs sicherlich nicht immer tödlich. Es ist rein der Operation durchaus ungewiss, mit dem Krebs zu leben ebenso seit Jahren überhaupt keine Symptome nach erleben.

Hinsichtlich behandeln sie es?

Die Behandlung ist sehr häufig am besten verzögert, aber wo die Gefahr besteht, dass umherwandern der Krebs auf andere Sachen des Körpers ausbreitet, zusammenfassen Behandlungen Strahlentherapie, Hormonbehandlung außerdem die chirurgische Weite der Prostata.

Abgrasen Sie immer einen Halbgott in weiß auf, wenn Sie sich nicht Selbstredend sind

Sowie Sie Schwierigkeiten beim Wasserlassen haben oder sobald Sie häufiger urinieren müssen, sollten Sie Ihren Halbgott in weiß zur Untersuchung aufsuchen. Während Männer mit Prostatakrebs seit dieser zeit vielen Jahren leben können, sowie Sie den Krebs entwickelt haben, müssen Sie genau überwacht werden, sogar sowie Sie keine andere Form der sofortigen Behandlung benötigen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *